Slide background

Ozo logo1

Happ reptilienzoojpg

Öffnungszeiten (November geschlossen):

Sommer: täglich 9 - 18 Uhr, Winter: täglich 9 - 17 Uhr

 
In den Sümpfen zwischen der Stadt Klagenfurt und dem Wörthersee, wo früher der Lindwurm, das Wahrzeichen Klagenfurts hauste, liegt der Reptilienzoo Happ. Als größter Reptilienzoo Österreichs werden auf zirka 4.000 m2   an die 1.000 Reptilien gepflegt. Die giftigste Schlange der Welt, der Taipan; die größte Giftschlange der Welt, die Königskobra; die heimischen Schlangen, Riesenschlangen und Nattern und viele andere Reptilien. Wie verschiedenste Arten von Schildkröten, Elefanten- und Riesenschildkröten, aber auch Krokodile und diverse Echsen. Seit der Gründung 1976 wurden beachtliche Nachzuchterfolge bei unter Artenschutz stehenden Reptilien erzielt.
Der Zoo fungiert als Reptilien-Auffangstation des Landes Kärnten und als Ansprechstelle für Menschen, die ein Problem mit Schlangen in ihrem Garten haben. Unter der  Notrufnummer  ist rund um die Uhr Hilfe abrufbar.

Anschrift

Reptilienzoo Happ
Villacherstraße 237
9020 Klagenfurt

Tel.: +43 (0)463 23425
Notrufnummer: 0664 1005199


Internet: www.reptilienzoo.at

Zum Kontaktformular

Zum Seitenanfang